Urlaub in Bayern     

 

Ferienwohnungen
Reiterferien
Hotels / Pensionen
Camping
Jugendherberge
Wellness
Sehenswürdigkeiten
Auerberg
Burgen Schlösser
Ausflugsziele
Sommerrodelbahnen
Hochseilgärten
Skiurlaub
Allgäuer Alpen
Wandern
Nordic Walking
Donauradweg
Illerradweg
Freizeitparks
Volksfeste
Römer in Schwaben
Allgäu Airport
Karte Allgäu
Webcams
  Allgäu Schwaben Altmühltal Bayerischer Wald Bodensee Chiemsee
  Franken Niederbayern Oberbayern Oberpfalz Schwarzwald
  Augsburg München Nürnberg Regensburg Würzburg

 

Freizeitparks in Schwaben

LEGOLAND®  Deutschland Freizeitpark GmbH
LEGOLAND Allee 2
89312 Günzburg
Tel: +49 (0) 8221 700 0        

Homepage: www.legoland.de

Der Allgäu Skyline Park – Freizeitspaß zwischen Achterbahnen und Zirkuszelt

Der Allgäu Skyline Park liegt rund 5 km nördlich von Bad Wörishofen im Unterallgäu direkt an der Autobahn München-Lindau; mit rund 400.000 Besuchern pro Jahr gehört der Skyline Park zu den beliebtesten Freizeit- und Erlebnisparks in Deutschland. Das gesamte Areal umfasst eine Fläche von ca. 22 ha, davon werden mehr als 19 ha für die Attraktionen des Parks genutzt. Der Allgäu Skyline Park entstand im Winter 1998/99 auf dem 5 ha großen Gelände des früheren Freizeitparks Kirchdorf. Das Grundkonzept der Parkbetreiber war die feste Installation von ehemals transportablen Fahrgeschäften und die dauerhafte Konzentration dieser Anlagen in einem Vergnügungspark. Bereits in der ersten Saison kamen 120.000 Besucher in den Skyline Park, der damals lediglich aus acht Fahrgeschäften und Freizeiteinrichtungen bestand. Im Hinblick auf die stetig wachsenden Besucherströme erfolgte sukzessive eine Erweiterung der Parkfläche mit jährlich neuen Erlebnisstationen, um den Ansprüchen der Gäste gerecht zu werden. Der Allgäu Skyline Park beinhaltet inzwischen über 50 Attraktionen für jede Altersstufe in den Themenbereichen Adrenalin Pur, Nostalgie-Klassiker, Familien-Hits und Kinderspaß, wobei das Hauptaugenmerk auf dem Kinder- und Familiensektor liegt. Der Park erhielt bereits mehrere Auszeichnungen für Innovation, Internetauftritt, Gastronomie und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich mit allen europäischen Freizeitparks.

Den größten Nervenkitzel versprechen rasante Fahrgeschäfte mit Namen wie Sky Circle, Sky Shot, Sky Wheel, Sky Fall und Sky Jet, die Geschwindigkeiten von maximal 120 km/h erreichen. Die Fahrgäste werden in Kugeln und Gondeln durch die Luft gewirbelt oder in die Sitze gepresst, wobei Kräfte bis zum fünffachen der Erdbeschleunigung auf den Körper einwirken; der Sky Wheel ist mit 46 m Fahrbahnhöhe Europas höchste Überkopf-Achterbahn. Riesigen Fahrspaß garantieren ebenfalls die Familienachterbahnen Sky Spin, Sky Rider und Skyline Express, während das Höhenkarussell Sky Twister aus 34 m Höhe einen guten Rundblick über die Parkanlage bietet. Zurück auf dem Boden geht das Vergnügen auf den beiden Riesenrutschen, bei einer Tretbootfahrt auf dem See oder in der 700 m langen Bobbahn weiter; feucht wird es dann in der Wildwasserbahn, beim Sky Rafting, im Wasserscooter, bei den Nautic Jets und vor allem im Wasserrutschen-Spaßbad und auf dem Wasserspielplatz. Ein aufregendes Fahrvergnügen bieten der Autoscooter im 1.000 m² großen Autodrom, die Kartbahn Sky Karts und die Autoscooter-Rennpiste Formel 1; deutlich langsamer sind die Kindereisenbahn, die Baustellenfahrt und das gemütlich Parkbähnchen, dessen Fahrstrecke durch den ganzen Skyline Park führt.

Die Freunde historischer Fahrgeschäfte werden auf dem Parkgelände ebenfalls fündig; zu den Klassikern gehören die Krinoline, das Riesenrad, das Kettenkarussell, die Schiffschaukel Alte Liebe und eine Oldtimer-Achterbahn aus dem Jahr 1967. Wenn große oder kleine Besucher zwischen den Fahrten eine Pause einlegen wollen, finden sie im Skyline Park zahlreiche weitere Erlebnisbereiche, in denen es niemals langweilig wird. Besonders beliebt sind der Streichelzoo, das Trampolin, der Slackline Park und die Schießbude; kurze Regenschauer können in der Spielscheune, im Zirkuszelt oder im 4D-Kino Cinematrix überbrückt werden. Da auch der größte Fahrspaß hungrig macht, gibt es über das ganze Gelände verteilt acht Verpflegungsstationen vom Pizzastand über Cafés und Biergärten bis zu Restaurants mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot. Die Gastronomie ist außerdem auf Kindergeburtstage, Familienfeste, Firmenfeiern und sogar Trauungen eingestellt; in einer Außenstelle des Bad Wörishofener Standesamtes können sich Brautpaare trauen lassen und danach mit dem Sky Shot nach oben fliegen – in den siebten Himmel.

Allgäu Skyline Park
Im Hartfeld 1
D-86825 Bad Wörishofen
Tel: 01805 / 884 880 (12 ct./min.)
Homepage: www.skylinepark.de

Der Skylinepark ist direkt an der A 96, Ausfahrt Bad Wörishofen belegen.

 

Freizeitpark Ravensburger Spieleland am Bodensee

Das Spieleland befindet sich zwischen Tettnang und Ravensburg an der Strecke.
Im Ravensburger Spieleland erlebt die ganze Familie Nervenkitzel pur in der Wildwasserbahn Alpin Rafting, beweist Muskelkraft beim Feuerwehrspiel und geht mit Parkmaskottchen Käpt'n Blaubär auf Abenteuerfahrt. Turboschnell wird es im Fix & Foxi Raketenblitz. Und in der Zirkus- und Zauberschule ist Mitmachen angesagt.
Mehr als 50 Attraktionen in sieben Themenwelten sorgen für unvergessliche Augenblicke bei Groß und Klein. Die schönsten Spielideen von
Ravensburger gibt es im Ravensburger Spieleland sogar in XXL-Format: Nur hier kann man "Das verrückte Labyrinth" erkunden, mit dem Nilpferd in der Wasserbahn auf rasante Fahrt gehen und im memory® Flug abheben.

Mit Rappe, Schimmel oder Fuchs geht es auf der neuen Ponyreitbahn rund.
Im Mai eröffnet außerdem der „Rutschenspaß“ – eine Rutschanlage mit sieben Bahnen, auf der es auch „Rutschen zum Fliegen“ gibt.
Auf die Ponys, fertig, los! Auf der Ponyreitbahn im Themenbereich Grüne Oase findet jeder das richtige Reittier für sich. Detailreich gestaltete, elektronisch gesteuerte Pferdchen tragen Groß und Klein über die gewundene Bahn – und bei den Jüngsten dürfen Mama oder Papa mit aufsitzen. Kleiner Tipp: Während des Ritts lässt sich das Treiben im Park besonders gut beobachten.
Rutschen zum Fliegen
Der Rutschenspaß im Ravensburger Spieleland ist nichts für Angsthasen. In Kooperation mit der Pfänderbahn entsteht im Themenbereich Entdeckerland eine Rutschanlage mit sieben Bahnen, die es in sich hat: In der Tunnelrutsche geht es im Turbotempo durch die Dunkelheit. Auf den Wellenrutschen wird es ruckelig. Und die Allermutigsten zieht es auf die 35 Meter langen Freifallrutschen – bei dieser „Schussfahrt“ ist der Neigungswinkel der Rutschröhren so steil, dass es fast im Sturzflug nach unten geht.
Erst stehen - dann gehen! Mit dem Verkehrssicherheitsjahr bringen das Ravensburger Spieleland und die Aktion GIB ACHT IM VERKEHR mit Unfallkasse und Polizei Baden-Württemberg die Parkbesucher gemeinsam sicher ans Ziel – zum Beispiel mit der täglichen Verkehrsshow, den Verkehrssicherheits-Pavillons und den Verkehrssicherheitstagen. Und das Beste: Wer am großen Sicherheitsquiz teilnimmt, kann tolle Preise gewinnen!
Tipp: Käpt’n Blaubär und Crew haben noch weitere tolle Neuheiten auf Lager - zum Beispiel den Film „Skate Race“ mit galaktisch guten Spezialeffekten im 4D-Action-Kino.

Freizeitpark Ravensburger Spieleland am Bodensee
Am Hangenwald 1
D-88074 Meckenbeuren
Tel.: 07542/400-0
Homepage: www.ravensburger.de/spielelandL/ 

 

Western City
Neulwirth 3
86453 Dasing
Tel: 08205-225
Homepage: www.western-city.de

Westernstadt auf über 40.000 qm. Neben den regelmäßigen Westernshows gibt es hier im Sommer auf einer Naturbühne mit überdachten Plätzen auch die Süddeutschen Karl-May-Festspiele zu bestaunen.

 

Indoor - Spielplatz Allgäulino
Parkplatz: Alpenstr. 20
87497 Wertach

Freizeitpark Allgäu - Allgäulino Wertach
Bild: Allgäulino Wertach

Impressum          Ihr Eintrag hier