Urlaub in Bayern     

 

Reiseangebote
Hotels
Jugendherbergen
Ferienwohnungen
Pensionen
Camping
Gastronomie
Biergärten
Oktoberfest
1. FC Bayern
Christkindelmärkte
Volksfeste
Museen
Sehenswürdigkeiten
Munich Indoors
Pferd International
Pferderennen
Oper
Theater
Stadtführung
Wellness
Gleitschirmfliegen
Segway fahren
Kletterwald
Klettern München
Silvester
Junggesellenabschied
Tourist Info
Wetter
Webcam München
Stadtplan
Autovermietung
  Allgäu Altmühltal Bayerischer Wald Bodensee Chiemsee
  Franken Niederbayern Oberbayern Oberpfalz Schwarzwald
  Augsburg München Nürnberg Regensburg Würzburg

 

Hallenreitturnier Munich Indoors

Munich Indoors 2014Ganz am Ende des Sportjahres in München findet alljährlich das internationale Reitturnier Munich Indoors statt. Im Jahr 2018 wird das Turnier im November zum 21. mal in der Münchner Olympiahalle durchgeführt.

Nachdem für 2018 noch keine Fakten vorliegen bezieht sich die nachstehende Beschreibung auf das Jahr 2016.

Bei den Munich Indoors findet die letzte Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour statt. Die DKB-Riders Tour wurde von Paul Schokemöhle, zusammen mit sechs weiteren Reitsportbegeisterten, im Jahr 2011 ins Leben gerufen. Beim letzten Springen der DKB-Riders-Tour in München, das immer am Sonntagnachmittag durchgeführt wird, wird der Rider of the Year ermittelt und im Anschluss an diese letzte Wertungsprüfung findet die große Rider of the Year Siegerehrung statt. Sicher kann man diese großen Sportereignisse auch zuhause am Fernseher sehen, aber die Stimmung in der Halle ist ein besonderes Erlebnis. Gerade die Siegerehrungen werden bei der TV-Übertragung, wenn überhaupt, nur kurz zusammengefasst. Live dabei sein wenn Tausende von Zuschauern den Sieger feiern, die Stimmung in der Halle zu spüren – die Siegerrunde der ersten drei der Riders Tour, wenn die Reiter von einem PS auf die gewonnenen Fahrzeuge mit vielen PS umsteigen. Dieses Jahr werden wir zum ersten Mal diese spritzigen Ehrenrunden mit drei Maserati erleben. Der Münchner Maserati Händler Tridente konnte erstmal als Sponsor für die Munich Indoors gewonnen werden.

Munich Indoors 2016 präsentiert sich mit einem neuen Konzept, das viele gute und bekannte Reiter in die Münchner Olympiahalle locken wird. Die CSI Prüfungen sind auf vier Sterne angehoben worden und außer dem Finale der Riders of the Year Tour, gibt es vier weitere Finalprüfungen mit anschließender großer Siegerehrung.

Der Eggersmann Junior Cup, für Süddeutesche Springreiter U21 mit dem Finale am Donnerstagabend. Der Animo Youngster Cup, eine internationale Tour für 7 und 8- jährige Springpferde. Prüfungen dazu finden Freitag bis Sonntag statt, das Finale mit der Gesamtwertung am Sonntagmittag. Die Meggle Champion of Honour – eine Prüfungsserie über sechs Turniere für Dressurreiter. Hier wird neben der sportlichen Leistung vor allem auch der Umgang mit dem Partner Pferd bewertet. Die letzte Wertungsprüfung und die große Siegerehrung finden Samstagabend statt. Im Anschluss daran haben Samstagnacht noch einmal die Springreiter ein spannendes Finale. Die Baker Tilly Roelfs Trophy, eine 2014 erstmals ausgetragene Tour für deutsche Springreiter.

Donnerstag, Freitag und Samstag steht zusätzlich zum Sport eine Show auf dem Programm. Ebenfalls neu in 2016 ist, dass die Show am Samstag bereits um 17.45 Uhr startet. Dies ist besonders für Familien mit Kindern eine sehr gute Entscheidung.

Rund um die Sportveranstaltung sind auch viele Messestände mit einem großen Angebot für Reiter und Pferd aufgebaut und selbstverständlich ist auch gut für das leibliche Wohl gesorgt. Die Preise für die Verpflegung sind im normalen Rahmen für solche Veranstaltungen.

Die Eintrittspreise für die Munich Indoors sind für Einzelpersonen leider sehr hoch. Vergleichsweise günstiger kommen Familien auf die große Reitsportveranstaltung. Die Familienkarten für zwei Erwachsene und vier Kinder bis 16 Jahre sind immer Karten für die Tages- und für die Abendveranstaltung. Der Preis für die Familienkarte ist günstiger als zwei Karten für Erwachsene, so dass die Kinder kostenlos mit auf die Veranstaltung dürfen. Die Familienkarten können nur für die Tribünenbereiche H3 und H4 gekauft werden, eine feste Sitzplatzkarte gibt es nicht. Die Sicht von diesem Bereich ist aber sehr gut, und die freie Sitzplatzwahl kein Problem. Durch dieses besondere Angebot der Familienkarte ist die Reitsportveranstaltung Munich Indoors gerade für Reitsportbegeisterte Familien ein schöner Ausflug.

Veranstaltungsort:
Olympiapark München
Spiridon-Louis-Ring 21
80809 München
http://engarde.de/events/120/

 Impressum          Ihr Eintrag hier